Ausgewählte Region wird geladen ...
Urteil: Afghane (18) nach Mord an seiner Freundin zu 13 Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt
RTV Regionalfernsehen/Nicolas Schott

Urteil: Afghane (18) nach Mord an seiner Freundin zu 13 Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt

Online seit 09.10.2019 um 21:48 Uhr

Steyr.

In Steyr ist am Donnerstagabend jener mittlerweile 18 Jahre alter Afghane, der im Dezember des Vorjahres seine damals 16-jährige Freundin ermordet haben soll zu 13,5 Jahren Haft verurteilt worden.

Einstimmig entschieden die Geschworenen am Donnerstagabend, dass der Angeklagte wegen Mordes zu verurteilen sei. Es wurde eine Freiheitsstrafe von 13 Jahren und sechs Monaten verhängt. Staatsanwaltschaft und Verteidigung gaben noch keine Erklärung ab, das Urteil ist somit noch nicht rechtskräftig.

Urteil: Afghane (18) nach Mord an seiner Freundin zu 13 Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt

Foto: RTV Regionalfernsehen/Nicolas Schott


Urteil: Afghane (18) nach Mord an seiner Freundin zu 13 Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt

Foto: RTV Regionalfernsehen/Nicolas Schott


Urteil: Afghane (18) nach Mord an seiner Freundin zu 13 Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt

Foto: RTV Regionalfernsehen/Nicolas Schott


Urteil: Afghane (18) nach Mord an seiner Freundin zu 13 Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt

Foto: RTV Regionalfernsehen/Nicolas Schott


Social-Media




Links

Prozess: Afghane (18) wegen Mordes an seiner Freundin in Steyr vor Gericht [08.10.2019]

Mord an 16-Jähriger: Tatverdächtiger (17) konnte in Wien festgenommen werden [11.12.2018]

Mädchen (16) in Steyr-Münichholz mutmaßlich von afghanischem Freund ermordet [10.12.2018]





von Matthias Lauber
am 09.10.2019 um 21:38 Uhr erstellt,
am 09.10.2019 um 21:48 Uhr veröffentlicht,
am 09.10.2019 um 21:48 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Mann ausgeraubt
21.10.2019, Linz

Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen
21.10.2019, Gmunden/Linz/Wels

94-Jähriger unverletzt: Heizdecke begann zu brennen
20.10.2019, Feldkirchen an der Donau

Schwer verletzter Hund von Feuerwehr aus unwegsamem Gelände gerettet
20.10.2019, Scharnstein

Vorrangverletzung fordert drei Verletzte
20.10.2019, Lembach im Mühlkreis



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Rot-Kreuz-Mitarbeiter erlag nach Messerattacke im Klinikum seinen schweren Verletzungen
18.10.2019, Linz/Leopoldschlag

Identität des Toten nach Fund von Leichenteilen im Rechen eines Donaukraftwerks geklärt
17.10.2019, Aschach an der Donau/Passau/St. Martin im Mühlkreis

Serienunfall am Knoten Voralpenkreuz in Sattledt fordert mehrere teils Schwerverletzte
15.10.2019, Sattledt



Heute vor ...
1 Jahr
Großeinsatz der Polizei nach Schüssen vor Discothek in Wels-Pernau
21.10.2018, Wels

2 Jahren
Notarzthubschrauber Martin 3 nun wie ursprünglich geplant in Scharnstein stationiert
21.10.2017, Scharnstein

1 Jahr
Brand im Betriebsgelände eines Ziegelwerks in Krenglbach
21.10.2018, Krenglbach