Ausgewählte Region wird geladen ...
Stromausfall nach Brand in einer Trafostation in Marchtrenk
laumat.at/Matthias Lauber

Stromausfall nach Brand in einer Trafostation in Marchtrenk

Online seit 09.02.2019 um 13:48 Uhr

Marchtrenk.

Ein Brand in einem Trafogebäude in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) hat Samstagvormittag zu einem Stromausfall und anschließend zu einem Feuerwehreinsatz geführt.

In einer Trafostation ist es durch einen technischen Defekt zu einem Brand im Bereich des Kabelendverschlusses gekommen. Die Feuerwehr wurde durch den verständigten Techniker angefordert. Der Kleinbrand konnte rasch abgelöscht werden. Ein Techniker leitete die notwendigen Maßnahmen ein um die Stromversorgung wieder herstellen zu können. 754 Kundenanlagen waren rund eine Stunde ohne Strom.

Stromausfall nach Brand in einer Trafostation in Marchtrenk

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Stromausfall nach Brand in einer Trafostation in Marchtrenk

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Stromausfall nach Brand in einer Trafostation in Marchtrenk

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Marchtrenk
Feuerwehr Kappern
Polizei
Netz Oberösterreich GmbH - Strom


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 173538

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch





von Matthias Lauber
am 09.02.2019 um 13:09 Uhr erstellt,
am 09.02.2019 um 13:48 Uhr veröffentlicht,
am 09.02.2019 um 13:48 zuletzt aktualisiert.