Ausgewählte Region wird geladen ...
Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt
laumat.at/Matthias Lauber

Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt

Online seit 08.09.2019 um 14:35 Uhr

Wels.

Ein besonderes Ereignis stand Sonntagmittag bei der Stadtpfarre in der Welser Innenstadt am Programm. Nach der Sanierung des der Kirchturms erfolgte die Steckung des Turmkreuzes.

Nach dem Festgottesdienst mit Altbischof Maximilian Aichern erfolgte am Sonntag die Segnung und Steckung des Turmkreuzes am sanierten und nun hell erstrahlendem mit Kupfer bekleideten Turmzwiebel der Welser Stadtpfarrkirche St. Johannes. Das glänzende Kreuz wurde mit einem großen Kran an die Turmspitze gehoben und dort von zwei Kirchturmspenglern behutsam und fachmännisch aufgesetzt. Viele Besucherinnen und Besucher, darunter auch Altbischof Maximilian Aichern, Pfarradministrator Mag. Niko Tomic und Bürgermeister Dr. Andreas Rabl (FPÖ) verfolgten vom Platz vor dem Pfarrzentrum diese sehenswerte Aktion.

Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 186899

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 08.09.2019 um 14:11 Uhr erstellt,
am 08.09.2019 um 14:35 Uhr veröffentlicht,
am 08.09.2019 um 14:35 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Kosovare fuhr fast doppelt so schnell wie erlaubt
18.02.2020, Traun

Verkehrsunfall in Oberneukirchen
18.02.2020, Oberneukirchen

13 beeinträchtigte Lenker bei Schwerpunktkontrollen angehalten
18.02.2020, Braunau am Inn

Polizisten beobachteten Ladendieb
18.02.2020, Vöcklabruck

27-Jähriger drohte die Firma anzuzünden
18.02.2020, Gmunden



RTV-Aktuell
Sendung vom 18.02.2020
- Schwere Kollision zwischen LKW und PKW auf Theninger Straße in Hörsching
- Signalpatrone löste Brand aus
- Explosionsgefahr in Wels nach Gasaustritt
- Keine Einigung: KV-Verhandlungen in der Sozialwirtschaft
- Mobilfunkanbieter Magenta kämpfte Dienstagvormittag mit zahlreichen Ausfällen in ganz Österreich
- Und das Wetter bringt Wolken, ab Mittag Regen- und Schneeschauer


Heute vor ...
2 Jahren
Nächtlicher Cobraeinsatz wegen bewaffnetem Mann in Thalheim bei Wels und Wels
18.02.2018, Thalheim bei Wels/Wels

3 Jahren
Bankomat aus Supermarktfiliale in Wilhering gestohlen
18.02.2017, Wilhering

3 Jahren
Tödlicher Verkehrsunfall mit Fußgänger in Klaus an der Pyhrnbahn
18.02.2017, Klaus an der Pyhrnbahn