Schnelle Entwarnung nach gemeldeter Verpuffung in Wohnhaus in Wels-Vogelweide
laumat.at/Matthias Lauber

Schnelle Entwarnung nach gemeldeter Verpuffung in Wohnhaus in Wels-Vogelweide

Online seit 04.02.2019 um 22:23 Uhr

Wels.

Eine gemeldete Verpuffung in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Vogelweide war Montagabend der Einsatzgrund für einen Feuerwehreinsatz.

Die Feuerwehr kontrollierte unmittelbar nach dem Eintreffen den betroffenen Bereich. Es konnte allerdings keine Gefährdung festgestellt werden.

Einsatzkräfte

Feuerwehr Wels


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 173432

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






von Matthias Lauber
am 04.02.2019 um 22:18 Uhr erstellt,
am 04.02.2019 um 22:23 Uhr veröffentlicht,
am 04.02.2019 um 22:23 zuletzt aktualisiert.