Ausgewählte Region wird geladen ...
Menschenrettung bei Brand eines Wohnhauses in Ansfelden
laumat.at/Matthias Lauber

Vier Feuerwehren im Löscheinsatz

Menschenrettung bei Brand eines Wohnhauses in Ansfelden

Online seit 09.10.2019 um 14:50 Uhr, aktualisiert um 19:22 Uhr

Ansfelden.

In Ansfelden (Bezirk Linz-Land) hat die Feuerwehr Mittwochnachmittag eine Person aus einem brennenden Haus gerettet.

Vier Feuerwehren wurden am frühen Nachmittag zu einem Brand in einem Mehrparteienwohnhaus in Ansfelden alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr drang bereits dichter Rauch aus dem Gebäude.
"In den Kellerräumlichkeiten eines Mehrparteienhauses brach am 09. Oktober 2019 um 12:54 Uhr ein Brand aus. In den sechs Wohnungen war lediglich ein Bewohner zu Hause, der mit einer Atemschutzmaske ins Freie begleitet wurde. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich weitere Bewohner in den Wohnungen aufhalten, wurden die fünf weiteren Wohnungstüren aufgebrochen, wobei ein Labrador und eine Katze wohlauf gerettet wurden. Die Tierrettung war vor Ort und versorgte die Vierbeiner. Ein Brandsachverständiger und Spezialisten des Landeskriminalamtes Oberösterreich wurden beigezogen," berichtet die Polizei.
Die verletzte Person wurde nach notärztlicher Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand im Kellerbereich des Hauses schließlich rasch eindämmen und ablöschen.

Die Brandursache steht laut Polizei derzeit noch nicht fest.


Videostrecke

Wohnhausbrand | Dauer: 1:53 | 09.10.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Menschenrettung bei Brand eines Wohnhauses in Ansfelden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Menschenrettung bei Brand eines Wohnhauses in Ansfelden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Menschenrettung bei Brand eines Wohnhauses in Ansfelden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Menschenrettung bei Brand eines Wohnhauses in Ansfelden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Menschenrettung bei Brand eines Wohnhauses in Ansfelden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Menschenrettung bei Brand eines Wohnhauses in Ansfelden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Menschenrettung bei Brand eines Wohnhauses in Ansfelden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 188236

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 09.10.2019 um 14:36 Uhr erstellt,
am 09.10.2019 um 14:50 Uhr veröffentlicht,
am 09.10.2019 um 19:22 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Mann ausgeraubt
21.10.2019, Linz

Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen
21.10.2019, Gmunden/Linz/Wels

94-Jähriger unverletzt: Heizdecke begann zu brennen
20.10.2019, Feldkirchen an der Donau

Schwer verletzter Hund von Feuerwehr aus unwegsamem Gelände gerettet
20.10.2019, Scharnstein

Vorrangverletzung fordert drei Verletzte
20.10.2019, Lembach im Mühlkreis



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Rot-Kreuz-Mitarbeiter erlag nach Messerattacke im Klinikum seinen schweren Verletzungen
18.10.2019, Linz/Leopoldschlag

Identität des Toten nach Fund von Leichenteilen im Rechen eines Donaukraftwerks geklärt
17.10.2019, Aschach an der Donau/Passau/St. Martin im Mühlkreis

Serienunfall am Knoten Voralpenkreuz in Sattledt fordert mehrere teils Schwerverletzte
15.10.2019, Sattledt



Heute vor ...
1 Jahr
Großeinsatz der Polizei nach Schüssen vor Discothek in Wels-Pernau
21.10.2018, Wels

2 Jahren
Notarzthubschrauber Martin 3 nun wie ursprünglich geplant in Scharnstein stationiert
21.10.2017, Scharnstein

1 Jahr
Brand im Betriebsgelände eines Ziegelwerks in Krenglbach
21.10.2018, Krenglbach