Ausgewählte Region wird geladen ...
LKW-Lenker auf Rastplatz der Westautobahn bei Enns leblos aus Führerhaus geborgen
laumat.at/Matthias Lauber

LKW-Lenker auf Rastplatz der Westautobahn bei Enns leblos aus Führerhaus geborgen

Online seit 17.02.2020 um 00:21 Uhr

Enns.

Die Einsatzkräfte wurden am späten Sonntagabend zu einer Personenrettung auf den Rastplatz Enns Süd der Westautobahn bei Enns (Bezirk Linz-Land) alarmiert.

Die Feuerwehr wurde - aufgrund eines LKW-Lenkers mit vermutlich gesundheitlichen Problemen - alarmiert, um die Fahrertüre zu öffnen. Letztendlich öffnete die Feuerwehr die Türe des Führerhauses und entdeckten den leblosen LKW-Lenker in der Fahrerkabine. Die Notärztin konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen. Die Einsatzkräfte führten die Bergung durch.

Die Todesursache war am späten Abend vorerst noch unklar.


Videostrecke

Lenker tot aus Führerhaus geborgen | Dauer: 1:52 | 16.02.2020
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



LKW-Lenker auf Rastplatz der Westautobahn bei Enns leblos aus Führerhaus geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Lenker auf Rastplatz der Westautobahn bei Enns leblos aus Führerhaus geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Lenker auf Rastplatz der Westautobahn bei Enns leblos aus Führerhaus geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Lenker auf Rastplatz der Westautobahn bei Enns leblos aus Führerhaus geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Lenker auf Rastplatz der Westautobahn bei Enns leblos aus Führerhaus geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 194355

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 17.02.2020 um 00:10 Uhr erstellt,
am 17.02.2020 um 00:21 Uhr veröffentlicht,
am 17.02.2020 um 00:21 zuletzt aktualisiert.