Ausgewählte Region wird geladen ...
Kreuzungscrash auf Nibelungenstraße in Hartkirchen fordert zwei Verletzte
laumat.at/Matthias Lauber

Kreuzungscrash auf Nibelungenstraße in Hartkirchen fordert zwei Verletzte

Online seit 14.02.2020 um 08:02 Uhr, aktualisiert um 14:01 Uhr

Hartkirchen.

Ein Kreuzungscrash zwischen zwei Autos auf der Nibelungenstraße in Hartkirchen (Bezirk Eferding) hat Freitagfrüh zwei Verletzte gefordert.

"Eine 59-Jährige aus dem Bezirk Eferding fuhr am 14. Februar 2020 gegen 06:30 Uhr mit ihrem PKW auf dem Güterweg Hacking in Hartkirchen und wollte bei der Kreuzung mit der Nibelungenstraße nach links in diese einbiegen. Dabei stieß sie mit dem PKW eines 32-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen zusammen, welcher in Richtung Hartkirchen fuhr. Durch die Wucht des Anpralles wurde das Fahrzeug des 32-Jährgen in ein angrenzendes Feld geschludert wurde," berichtet die Polizei.
Entgegen erster Befürchtungen war zum Glück niemand im Fahrzeug eingeklemmt oder eingeschlossen. Zwei Unfallbeteiligte erlitten bei dem Crash - laut Polizei schwere beziehungsweise Verletzungen unbestimmten Grades, laut Rettungsdienst leichte Verletzungen - und mussten nach der Erstversorgung am Einsatzort ins Klinikum Wels eingeliefert werden. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und führte die Aufräumarbeiten durch. Ein Kranfahrzeug der Feuerwehr wurde zur Bergung des Unfallfahrzeuges angefordert.

Die Nibelungenstraße war rund eine dreiviertel Stunde nur einspurig passierbar. Die Feuerwehr leitete den Verkehr abwechselnd an der Unfallstelle vorbei.


Videostrecke

Verkehrsunfall | Dauer: 1:01 | 14.02.2020
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Kreuzungscrash auf Nibelungenstraße in Hartkirchen fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kreuzungscrash auf Nibelungenstraße in Hartkirchen fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kreuzungscrash auf Nibelungenstraße in Hartkirchen fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kreuzungscrash auf Nibelungenstraße in Hartkirchen fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 194269

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 14.02.2020 um 07:59 Uhr erstellt,
am 14.02.2020 um 08:02 Uhr veröffentlicht,
am 14.02.2020 um 14:01 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Kosovare fuhr fast doppelt so schnell wie erlaubt
18.02.2020, Traun

Verkehrsunfall in Oberneukirchen
18.02.2020, Oberneukirchen

13 beeinträchtigte Lenker bei Schwerpunktkontrollen angehalten
18.02.2020, Braunau am Inn

Polizisten beobachteten Ladendieb
18.02.2020, Vöcklabruck

27-Jähriger drohte die Firma anzuzünden
18.02.2020, Gmunden



RTV-Aktuell
Sendung vom 18.02.2020
- Schwere Kollision zwischen LKW und PKW auf Theninger Straße in Hörsching
- Signalpatrone löste Brand aus
- Explosionsgefahr in Wels nach Gasaustritt
- Keine Einigung: KV-Verhandlungen in der Sozialwirtschaft
- Mobilfunkanbieter Magenta kämpfte Dienstagvormittag mit zahlreichen Ausfällen in ganz Österreich
- Und das Wetter bringt Wolken, ab Mittag Regen- und Schneeschauer


Heute vor ...
2 Jahren
Nächtlicher Cobraeinsatz wegen bewaffnetem Mann in Thalheim bei Wels und Wels
18.02.2018, Thalheim bei Wels/Wels

3 Jahren
Bankomat aus Supermarktfiliale in Wilhering gestohlen
18.02.2017, Wilhering

3 Jahren
Tödlicher Verkehrsunfall mit Fußgänger in Klaus an der Pyhrnbahn
18.02.2017, Klaus an der Pyhrnbahn