Ausgewählte Region wird geladen ...
Kollision mit drei LKW auf Westautobahn bei Ansfelden sorgt für 18 Kilometer Stau
laumat.at/Matthias Lauber

Kollision mit drei LKW auf Westautobahn bei Ansfelden sorgt für 18 Kilometer Stau

Online seit 02.04.2019 um 18:09 Uhr, aktualisiert am 03.04.2019 um 16:17 Uhr

Ansfelden.

Ein Unfall mit drei beteiligten LKW auf der Westautobahn bei Ansfelden (Bezirk Linz-Land) führte Dienstagabend zu einem 18 Kilometer langen Stau im Abendverkehr.

"Ein 32-jähriger rumänischer Kraftfahrer lenkte seinen LKW am 02. April 2019 gegen 16:00 Uhr auf der Westautobahn Richtung Wien. Verkehrsbedingt musste er sein Sattelkraftfahrzeug auf Höhe Ansfelden auf dem rechten beziehungsweise Pannenstreifen, zur Bildung der Rettungsgasse, anhalten. Ein weiteres Schwerfahrzeug hielt hinter ihm auf dem rechten Fahrstreifen an. Ein ebenfalls auf diesem Fahrstreifen nachkommender 48-jähriger rumänischer Kraftfahrer dürfte den Rückstau zu spät bemerkt haben, lenkte nach rechts und prallte gegen die Leitschiene. Schließlich fuhr er auch noch gegen den Sattelanhänger des 32-Jährigen. Bei dem Unfall kam es zu einem Dieselaustritt von etwa 200 bis 250 Liter. Nach Rücksprache mit der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land beziehungsweise dem Land Oberösterreich wurde die Abtragung des verunreinigen Erdreiches angeordnet. Erst um 19:20 Uhr wurden wieder alle drei Fahrstreifen für den Verkehr freigegeben," berichtet die Polizei.
Ein LKW-Lenker erlitt eine leichte Verletzung, musste aber nicht ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ein Schwerfahrzeug wurde so schwer beschädigt, dass eine größere Menge Diesel austrat und der verunfallte LKW nur mit Unterstützung eines LKW-Bergeunternehmens abtransportiert werden konnte. Zwei Feuerwehren standen im Einsatz um den Treibstoff abzupumpen und den ausgelaufenen Diesel zu binden.

Der Rückstau reichte auf der Westautobahn rund sechs Kilometer bis ins Gemeindegebiet von Allhaming und auf der Welser Autobahn bis nach Wels-Ost, also insgesamt 18 Kilometer zurück.


Videostrecke

LKW-Unfall auf Westautobahn | Dauer: 0:52 | 02.04.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Kollision mit drei LKW auf Westautobahn bei Ansfelden sorgt für 18 Kilometer Stau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision mit drei LKW auf Westautobahn bei Ansfelden sorgt für 18 Kilometer Stau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision mit drei LKW auf Westautobahn bei Ansfelden sorgt für 18 Kilometer Stau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision mit drei LKW auf Westautobahn bei Ansfelden sorgt für 18 Kilometer Stau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision mit drei LKW auf Westautobahn bei Ansfelden sorgt für 18 Kilometer Stau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision mit drei LKW auf Westautobahn bei Ansfelden sorgt für 18 Kilometer Stau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision mit drei LKW auf Westautobahn bei Ansfelden sorgt für 18 Kilometer Stau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 176331

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 02.04.2019 um 17:54 Uhr erstellt,
am 02.04.2019 um 18:09 Uhr veröffentlicht,
am 03.04.2019 um 16:17 zuletzt aktualisiert.