Ausgewählte Region wird geladen ...
Felsbrocken: Salzkammergutstraße bleibt bei Traunkirchen nun doch länger gesperrt
laumat.at/Matthias Lauber

Felsbrocken: Salzkammergutstraße bleibt bei Traunkirchen nun doch länger gesperrt

Online seit 05.02.2019 um 14:42 Uhr, aktualisiert um 14:44 Uhr

Traunkirchen.

Verwirrung herrscht derzeit über Sperre der Salzkammergutstraße nach dem Felssturz bei Traunkirchen (Bezirk Gmunden).

Während es am Dienstag geheißen hat, dass die Sperre zwischen Traunkirchen und Ebensee am Traunsee am späten Nachmittag aufgehoben wird, nachdem bereits am Vormittag die Bahnstrecke wieder freigegeben wurde, teilte der Bürgermeister von Traunkirchen auf Facebook mit, dass die Sperre nun "aufgrund aktueller Erkenntnisse" bis zum Ende der Woche aufrecht bleiben wird. Eine offizielle Information gab es vorerst nicht.
Die Salzkammergutbahnstrecke ist von dieser Sperre laut Auskunft der ÖBB derzeit nicht betroffen.

Felsbrocken: Salzkammergutstraße bleibt bei Traunkirchen nun doch länger gesperrt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Felsbrocken: Salzkammergutstraße bleibt bei Traunkirchen nun doch länger gesperrt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Felsbrocken: Salzkammergutstraße bleibt bei Traunkirchen nun doch länger gesperrt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Links

Straße und Bahnstrecke zwischen Traunkirchen und Ebensee am Traunsee wegen massivem Felssturz gesperrt [03.02.2019]





von Matthias Lauber
am 05.02.2019 um 14:37 Uhr erstellt,
am 05.02.2019 um 14:42 Uhr veröffentlicht,
am 05.02.2019 um 14:44 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Alkolenkerin raste der Polizei davon und attackierte diese
19.07.2019, Vöcklabruck

Motorrad kollidierte mit Traktor
19.07.2019, Zell am Pettenfirst

Brandursache nach Wohnungsbrand in Linz geklärt
19.07.2019, Linz

Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten
19.07.2019, Spital am Pyhrn

Mann bei Forstarbeiten verletzt
19.07.2019, Rohrbach



RTV-Aktuell
Sendung vom 18.07.2019
- Pitbull-Mischling verletzt Zwölfjährigen schwer
- Feuerwehrmann im Bezirk Steyr-Land von Kuh attackiert
- Maturanten aus dem oberösterreichischen Zentralraum fälschten hunderte Schülerausweise
- Und das Wetter bringt lokal Gewitter, sonst bleibt es sonnig


Heute vor ...
2 Jahren
Spektakuläre Rettungsaktion eines Verletzten durch Wasserrettung und Feuerwehr beim Traunfall
19.07.2017, Desselbrunn/Roitham am Traunfall

3 Jahren
Notarzthubschrauber nach schwerem Mopedunfall in Roitham am Traunfall im Einsatz
19.07.2016, Roitham am Traunfall

2 Jahren
Notarzthubschrauber nach schwerem Sturz mit Fahrrad in Traun im Einsatz
19.07.2017, Traun