Ausgewählte Region wird geladen ...
Einsatz der Feuerwehr nach gemeldetem Gasgeruch in Marchtrenk
laumat.at/Matthias Lauber

Einsatz der Feuerwehr nach gemeldetem Gasgeruch in Marchtrenk

Online seit 02.11.2019 um 20:57 Uhr, aktualisiert am 03.11.2019 um 18:26 Uhr

Marchtrenk.

In Marchtrenk standen Samstagabend zwei Feuerwehren nach einem gemeldeten Gasgeruch im Keller eines Mehrfamilienwohnhauses im Einsatz.

Die Feuerwehr wurde zu einem "Technischen Einsatz" alarmiert, nachdem Hausbewohner einen Gasgeruch im Keller des Hauses gemeldet hatten. Sowohl Feuerwehr, als auch Energieversorgungsunternehmen konnten vor Ort keinen bedenklichen Gaswert feststellen. Ein etwas sonderbarer Geruch war allerdings wahrnehmbar, welcher eventuell von Benzin oder einem ähnlichen Stoff stammen könnte.

Verletzt wurde niemand.

Einsatz der Feuerwehr nach gemeldetem Gasgeruch in Marchtrenk

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatz der Feuerwehr nach gemeldetem Gasgeruch in Marchtrenk

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatz der Feuerwehr nach gemeldetem Gasgeruch in Marchtrenk

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 189270

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 02.11.2019 um 20:46 Uhr erstellt,
am 02.11.2019 um 20:57 Uhr veröffentlicht,
am 03.11.2019 um 18:26 zuletzt aktualisiert.