Ausgewählte Region wird geladen ...
Ein Toter bei völlig eskalierter Schlägerei vor Bar in Regau
laumat.at/Matthias Lauber

Ein Toter bei völlig eskalierter Schlägerei vor Bar in Regau

Online seit 09.02.2019 um 01:56 Uhr, aktualisiert am 10.02.2019 um 14:58 Uhr

Regau/Vöcklabruck.

Völlig eskaliert ist in der Nacht auf Samstag eine Auseinandersetzung vor einer Shisha Bar in Regau (Bezirk Vöcklabruck). Eine Person wurde dabei tödlich verletzt.

Eine heftige Auseinandersetzung vor einer Shisha Bar hat ein Todesopfer - eine Person verstarb offenbar im Krankenhaus - mehrere Schwer- und einige Leichtverletzte gefordert haben. Die Verletzten wurden teils nach notärztlicher Erstversorgung vom Rettungsdienst ins Salzkammergutklinikum Vöcklabruck eingeliefert oder wurden auf anderem Weg in das Krankenhaus gebracht. Die Polizei stand im Großeinsatz.
"Bei dem tödlich verletzten Opfer handelt es sich um einen 29-jährigen mazedonischen Staatsbürger. Über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wels wurden neun an der Auseinandersetzung beteiligte Personen festgenommen und auf verschiedene Dienststellen verbracht. Eine Obduktion des Opfers zur Klärung der Todesursache wurde angeordnet," teilt die Staatsanwaltschaft Wels mit.
Der Einsatz fand im Salzkammergutklinikum dann seine Fortsetzung, um dort eine neuerliche Eskalation zu verhindern.


Videostrecke

Schlägerei endet tödlich | Dauer: 1:22 | 09.02.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Ermittlungen nach tödlicher Schlägerei | Dauer: 1:44 | 09.02.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Ein Toter bei völlig eskalierter Schlägerei vor Bar in Regau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Toter bei völlig eskalierter Schlägerei vor Bar in Regau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Toter bei völlig eskalierter Schlägerei vor Bar in Regau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Toter bei völlig eskalierter Schlägerei vor Bar in Regau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Toter bei völlig eskalierter Schlägerei vor Bar in Regau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Toter bei völlig eskalierter Schlägerei vor Bar in Regau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Toter bei völlig eskalierter Schlägerei vor Bar in Regau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Toter bei völlig eskalierter Schlägerei vor Bar in Regau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Toter bei völlig eskalierter Schlägerei vor Bar in Regau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Social-Media




Einsatzkräfte

Rotes Kreuz Vöcklabruck
Notarzt Vöcklabruck
Polizei
Polizeihund
Landeskriminalamt
Staatsanwaltschaft


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 173502

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch





von Matthias Lauber
am 09.02.2019 um 01:50 Uhr erstellt,
am 09.02.2019 um 01:56 Uhr veröffentlicht,
am 10.02.2019 um 14:58 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Alkolenkerin raste der Polizei davon und attackierte diese
19.07.2019, Vöcklabruck

Motorrad kollidierte mit Traktor
19.07.2019, Zell am Pettenfirst

Brandursache nach Wohnungsbrand in Linz geklärt
19.07.2019, Linz

Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten
19.07.2019, Spital am Pyhrn

Mann bei Forstarbeiten verletzt
19.07.2019, Rohrbach



RTV-Aktuell
Sendung vom 18.07.2019
- Pitbull-Mischling verletzt Zwölfjährigen schwer
- Feuerwehrmann im Bezirk Steyr-Land von Kuh attackiert
- Maturanten aus dem oberösterreichischen Zentralraum fälschten hunderte Schülerausweise
- Und das Wetter bringt lokal Gewitter, sonst bleibt es sonnig


Heute vor ...
2 Jahren
Spektakuläre Rettungsaktion eines Verletzten durch Wasserrettung und Feuerwehr beim Traunfall
19.07.2017, Desselbrunn/Roitham am Traunfall

3 Jahren
Notarzthubschrauber nach schwerem Mopedunfall in Roitham am Traunfall im Einsatz
19.07.2016, Roitham am Traunfall

2 Jahren
Notarzthubschrauber nach schwerem Sturz mit Fahrrad in Traun im Einsatz
19.07.2017, Traun