Ausgewählte Region wird geladen ...
Autolenker verlor Kontrolle über Fahrzeug und krachte gegen Straßenlaterne
laumat.at/Matthias Lauber

Autolenker verlor Kontrolle über Fahrzeug und krachte gegen Straßenlaterne

Online seit 11.05.2019 um 22:32 Uhr

Lambach/Neukirchen bei Lambach.

Ein Fahrzeuglenker ist Samstagabend auf der Wiener Straße an der Gemeindegrenze zwischen Lambach und Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land) von der Straße abgekommen und gegen eine Straßenlaterne gekracht.

Der PKW-Lenker verlor aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet auf die Gegenfahrbahn, fuhr über die Böschung und rammte dabei eine Straßenlaterne. Der Mann blieb zum Glück unverletzt. Das Auto wurde erheblich beschädigt. Die Straßenlaterne stürzte um und musste gesichert abgelegt werden.

Die Wiener Straße war im Bereich der Unfallstelle rund eine Stunde erschwert passierbar.

Autolenker verlor Kontrolle über Fahrzeug und krachte gegen Straßenlaterne

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Autolenker verlor Kontrolle über Fahrzeug und krachte gegen Straßenlaterne

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Autolenker verlor Kontrolle über Fahrzeug und krachte gegen Straßenlaterne

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Autolenker verlor Kontrolle über Fahrzeug und krachte gegen Straßenlaterne

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Lambach
Polizei
Abschleppunternehmen GAP Service


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 178793

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch





von Matthias Lauber
am 11.05.2019 um 22:26 Uhr erstellt,
am 11.05.2019 um 22:32 Uhr veröffentlicht,
am 11.05.2019 um 22:32 zuletzt aktualisiert.