Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Vermeintlicher Brand auf Baustelle in Kremsmünster

Vermeintlicher Brand auf Baustelle in Kremsmünster

Online seit 14.03.2019 um 10:46 Uhr

Kremsmünster.

Drei Feuerwehren standen Donnerstagvormittag bei einem vermeintlichen Brand eines Wohnhauses in Kremsmünster (Bezirk Kirchdorf an der Krems) im Einsatz. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte festgestellt werden, dass es sich um Arbeiten an einem Haus handelt und um keinen Brand. Die Einsatzkräfte konnten daraufhin wieder einrücken.



von Matthias Lauber
am 14.03.2019 um 10:46 Uhr erstellt,
am 14.03.2019 um 10:46 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Sachbeschädigung durch Graffitis
21.05.2019, Losenstein

Feuerwehreinsatz nach Rauchentwicklung
21.05.2019, Traun

Schwerer Verkehrsunfall mit Mopedauto
21.05.2019, Andorf

Fahrlässige Körperverletzung im Beautystudio
21.05.2019, Linz-Land

Wurstköder durch Fenster geworfen
21.05.2019, Schleißheim