Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Splitterbombe bei Bauarbeiten entdeckt

Splitterbombe bei Bauarbeiten entdeckt

Online seit 14.05.2019 um 14:47 Uhr

Bad Goisern am Hallstättersee.

Am 14. Mai 2019 um 06:50 Uhr wurde in der Ortschaft Edt, Gemeinde Bad Goisern am Hallstättersee, bei Grabungsarbeiten auf einer Baustelle eine 125 Kilogramm schwere amerikanische Splitterbombe gefunden. Die etwa 30 umliegenden Häuser wurden evakuiert und die Salzkammergutstraße im Bereich der Ortschaft St. Agatha kurzfristig gesperrt. Das Kriegsmaterial wurde vom Entminungsdienst des Bundesheeres gegen 11:30 Uhr entschärft und anschließend sichergestellt. Der Bereich um den Fundort war mehrere Stunden erschwert passierbar. Die evakuierten Bewohner konnten nach etwa einer Stunde wieder zurück in ihre Häuser. Verletzt wurde niemand, berichtet die Polizei zu Mittag in einer Presseaussendung.



von Matthias Lauber
am 14.05.2019 um 14:47 Uhr erstellt,
am 14.05.2019 um 14:47 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Mann verletzte sich mit Kreissäge
05.06.2020, Pfarrkirchen im Mühlkreis

Autoüberschlag endet glimpflich
05.06.2020, Vorchdorf

Internetbekanntschaft bat mehrmals um Geld
05.06.2020, Linz

Fußgängerin von PKW angefahren
04.06.2020, Leonding

PKW krachte in Gartenzaun
04.06.2020, Wilhering