Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Personenrettung nach Arbeitsunfall

Personenrettung nach Arbeitsunfall

Online seit 11.07.2019 um 15:54 Uhr

Perg.

Ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt war am 11. Juli 2019 gegen 13:20 Uhr bei einem Wohnhaus in Perg mit Wartungsarbeiten an der Hauslüftung beschäftigt. Dazu wollte er vom Flachdach der Garage mit einer Leiter auf das Flachdach des Hauses klettern. Kurz bevor der Mann das Flachdach erreichte, rutschte die Leiter weg und er stürzte etwa drei Meter ab. Der 43-Jährige musste von der Feuerwehr mit einem Hubrettungsgerät vom Garagendach geborgen werden. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 11.07.2019 um 15:54 Uhr erstellt,
am 11.07.2019 um 15:54 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Mann ausgeraubt
21.10.2019, Linz

Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen
21.10.2019, Gmunden/Linz/Wels

94-Jähriger unverletzt: Heizdecke begann zu brennen
20.10.2019, Feldkirchen an der Donau

Schwer verletzter Hund von Feuerwehr aus unwegsamem Gelände gerettet
20.10.2019, Scharnstein

Vorrangverletzung fordert drei Verletzte
20.10.2019, Lembach im Mühlkreis