Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Papiercontainer in Brand gesetzt

Papiercontainer in Brand gesetzt

Online seit 23.05.2020 um 09:13 Uhr

Vöcklabruck.

Ein bislang unbekannter Täter setzte am 22. Mai 2020 gegen 23:00 Uhr am Stadtplatz in Vöcklabruck hinter einem Geschäfts- und Wohnobjekt einen Papiercontainer in Brand. Dieser geriet in Vollbrand und die Flammen beschädigten auch die dortige Hausfassade beziehungsweise Isolierung. Eine Passantin entdeckte das Feuer relativ rasch und alarmierte umgehend die Feuerwehr. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen und somit eine weitere Ausbreitung verhindern, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 23.05.2020 um 09:13 Uhr erstellt,
am 23.05.2020 um 09:13 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Versuchte Vergewaltigung
06.06.2020, Vöcklabruck

Unbekannter zog Spur der Verwüstung
06.06.2020, Nussdorf am Attersee/Unterach am Attersee

Linzer bedrohte Lokalgäste
06.06.2020, Linz

Einbrecher erwischt
06.06.2020, Leonding

Bei Suchtgiftkauf beraubt
06.06.2020, Linz