Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Ohne Führerschein und ohne Zulassung unterwegs

Ohne Führerschein und ohne Zulassung unterwegs

Online seit 09.10.2019 um 16:23 Uhr

Linz/Salzburg-Land.

Bei einem Drogenschwerpunkt beobachteten Polizisten am 08. Oktober 2019 um 15:45 Uhr im Bereich des Kremplhochhauses einen Mann beim Kauf von Suchtmittel. Danach fuhr er mit einem PKW auf der Wiener Straße stadtauswärts. Bei einer Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der 46-Jährige aus dem Bezirk Braunau am Inn keine Lenkberechtigung besaß. Die am Fahrzeug montierten Kennzeichen waren gestohlen und der PKW nicht zum Verkehr zugelassen. Beim Lenker wurden zwei Gramm Marihuana sichergestellt. Er gab weiters zu, vor Fahrtantritt 200Milligramm Morphium konsumiert zu haben. Die Untersuchung beim Amtsarzt ergab eine Fahruntauglichkeit. Weitere Erhebungen mit Polizisten ergaben, dass der 46-Jährige im Zeitraum vom 07. August 2019 bis 30. August 2019 im Bezirk Salzburg-Land von insgesamt neun Fahrzeugen und von einem Fahrzeug in Linz jeweils beide Kennzeichentafeln gestohlen hatte, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 09.10.2019 um 16:23 Uhr erstellt,
am 09.10.2019 um 16:23 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Lokaleinbrüche geklärt
05.12.2019, Burgenland/Traun

Polizisten retteten Mann aus brennender Wohnung
04.12.2019, Steyr

Auffahrunfall beim Fahrstreifenwechsel
04.12.2019, Mauthausen

Unbekannter Täter "shoppte" mit gestohlener Bankomatkarte
04.12.2019, Bad Ischl

Dealer verkaufte Suchtmittel in Bildungseinrichtung
04.12.2019, Vöcklabruck