Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Mitarbeiter verhindert größeren Brand

Mitarbeiter verhindert größeren Brand

Online seit 15.05.2019 um 11:45 Uhr

Alkoven.

Am 15. Mai 2019 um 05:12 Uhr bemerkte ein 49-jähriger Mitarbeiter einer Firma in Alkoven einen Brand in einem Container bei einer angrenzenden Firma. Er alarmierte daraufhin die Feuerwehr. In der Zwischenzeit startete der Mann einen Hubstapler und entfernte den brennenden Container von der Gebäudewand, um ein Übergreifen der Flammen zu verhindern. Die beiden alarmierten Feuerwehren konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen. In dem Container waren Kunststoffabfälle einer Recyclinganlage gelagert. Es wird davon ausgegangen, dass sich diese Abfälle durch eine chemische Reaktion entzündet hatten, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 15.05.2019 um 11:45 Uhr erstellt,
am 15.05.2019 um 11:45 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Alkolenkerin raste der Polizei davon und attackierte diese
19.07.2019, Vöcklabruck

Motorrad kollidierte mit Traktor
19.07.2019, Zell am Pettenfirst

Brandursache nach Wohnungsbrand in Linz geklärt
19.07.2019, Linz

Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten
19.07.2019, Spital am Pyhrn

Mann bei Forstarbeiten verletzt
19.07.2019, Rohrbach