Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Erfolg bei Fahndung

Erfolg bei Fahndung

Online seit 13.03.2019 um 22:25 Uhr, aktualisiert um 22:46 Uhr

Niederösterreich/Wels.

Die Polizei fahndete aufgrund eines Vorführbefehles des Landesgerichtes Wels nach einem 42-Jährigen aus Niederösterreich. Dieser war zuvor wegen schwerem gewerbsmäßigen Betrug, betrügerischer Krida und Veruntreuung zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und zehn Monaten verurteilt worden. Durch intensive Fahndungsmaßnahmen konnte der 42-Jährige am 27. Februar 2019 in Niederösterreich festgenommen werden. Der Mann wurde in die Justizanstalt Wels eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 13.03.2019 um 22:25 Uhr erstellt,
am 13.03.2019 um 22:25 Uhr veröffentlicht,
am 13.03.2019 um 22:46 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Sachbeschädigung durch Graffitis
21.05.2019, Losenstein

Feuerwehreinsatz nach Rauchentwicklung
21.05.2019, Traun

Schwerer Verkehrsunfall mit Mopedauto
21.05.2019, Andorf

Fahrlässige Körperverletzung im Beautystudio
21.05.2019, Linz-Land

Wurstköder durch Fenster geworfen
21.05.2019, Schleißheim