Kurzmeldung

Erfolg bei Fahndung

Erfolg bei Fahndung

Online seit 13.03.2019 um 22:25 Uhr, aktualisiert um 22:46 Uhr

Niederösterreich/Wels.

Die Polizei fahndete aufgrund eines Vorführbefehles des Landesgerichtes Wels nach einem 42-Jährigen aus Niederösterreich. Dieser war zuvor wegen schwerem gewerbsmäßigen Betrug, betrügerischer Krida und Veruntreuung zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und zehn Monaten verurteilt worden. Durch intensive Fahndungsmaßnahmen konnte der 42-Jährige am 27. Februar 2019 in Niederösterreich festgenommen werden. Der Mann wurde in die Justizanstalt Wels eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 13.03.2019 um 22:25 Uhr erstellt,
am 13.03.2019 um 22:25 Uhr veröffentlicht,
am 13.03.2019 um 22:46 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Mann bei Abladevorgang verletzt
19.03.2019, Haag am Hausruck

Fahrradfahrerin kollidierte mit Fußgänger
19.03.2019, Ansfelden

Suchtgifthändler ausgeforscht
19.03.2019, Linz-Land

Einschleichdiebe festgenommen
19.03.2019, Großraming/Losenstein

Täter stellte sich nach schwerer Körperverletzung in einer Diskothek bei der Polizei
18.03.2019, Neuhofen an der Krems